Arbeitssicherheit


Als Fachkräfte für Arbeitssicherheit (FASi) unterstützen wir Sie bei der Durchführung von Maßnahmen zur Arbeitssicherheit und zur Gesunderhaltung, wie:

 

Gesetzliche Grundlage:

Arbeitgeber sind seit 1996 nach § 3 ArbschG verpflichtet, erforderliche Maßnahmen des Arbeitsschutzes unter Berücksichtigung der Umstände zu treffen, die Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten bei der Arbeit beeinflussen. Nach § 13 Abs. 2 kann der Arbeitgeber zuverlässige und fachkundige Personen damit beauftragen, ihm obliegende Aufgaben in eigener Verantwortung wahrzunehmen.

Nach § 1 ASiG hat der Arbeitgeber Fachkräfte für Arbeitssicherheit schriftlich zu bestellen.